Hausärztliche Facharztpraxis Dr. Bernreiter & Münnich

Dr. med. Friedhelm Bernreiter - Facharzt für Allgemeinmedizin / Bernhard Münnich - Facharzt für Innere Medizin

CoViD-19-Impfung

Informationen zur Corona-Impfung in unserer Praxis

Seit Ostern haben wir nahezu 800 CoViD-19-Impfungen in unserer Praxis durchgeführt. Anhand der bei uns erstellten Warteliste vergeben wir Impftermine ausschließlich an Patienten unserer Praxis. Aufgrund der momentanen Urlaubs-&Vertretungszeit setzen wir unsere Impfaktivitäten bis Mitte Oktober aus. Gerne nehmen wir Sie aber jetzt schon für unsere Impfaktionen im Herbst entsprechend Ihrer Rückmeldung auf unsere Warteliste. BITTE BEACHTEN SIE:

  1. Benutzen Sie zur Anmeldung ausschließlich diesen Kontaktweg über unsere Praxis-Email. 
  2. Nennen Sie uns in Ihrer Email Ihr Alter und Ihre Telefonnummer. 
  3. Teilen Sie uns bitte mit ob Sie ungeimpft oder genesen (mit Datum des Infektionsnachweises/ PCR) sind, bzw eine Drittimpfung benötigen.
  4. Sollten Sie bestimmte Impfstoffe für sich ausschließen, so benennen Sie dies deutlich. 
  5. Ebenso stellen Sie als Unter-60-Jährige bei Ihrer Anmeldung ausdrücklich klar, ob Sie bei entsprechender Risikoakzeptanz auch eine Impfung mit Vektorimpfstoffen (wie AstraZeneca oder Johnson& Johnson) wünschen. Dies kann Ihre Wartezeit unter Umständen erheblich verkürzen.
  6. Sehen Sie von Rückfragen hinsichtlich der Terminvergabe ab. Wir werden uns bei Ihnen melden. 
  7. Erhalten Sie von anderer Seite eine Impfzusage so informieren Sie uns diesbezüglich ebenso per Email ab. 

 

Jugendliche und Kinder zwischen 12 & 16 Jahren werden ab Herbst entsprechend STIKO-Empfehlungen in unserer Praxis ebenso geimpft. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für die Terminvergabe Verfügbarkeit von Impfstoffen und unsere Praxiskapazität limitierend sind. Sollten Sie einen bestimmten Impfstoff bevorzugen oder umgehend eine Impfung wünschen so dürfen Sie sich deshalb auch an die umliegenden Impfzentren wenden.

Haben Sie bereits eine Impfeinladung Ihrer Praxis erhalten so gilt für Sie folgendes:

1. Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können informieren Sie uns bitte möglichst umgehend 

2. Bitte drucken und füllen Sie die folgenden Impfunterlagen aus und bringen Sie diese, falls möglich bereits unterschrieben, zu Ihrem Impftermin mit in die Praxis. Ohne diese Unterlagen ist eine Impfung NICHT MÖGLICH. 

Einwilligung Vektorimpfstoff (Astrazeneca / Johnson&Johnson)

Aufklärungsbogen Vektorimpfstoff

Einwilligung mRNA-Impfstoff (Biontech / Moderna)

Aufklärungsbogen mRNA-Impfstoff

3. Zum Impftermin tragen Sie bitte lockere, kurzärmlige Oberkörperbekleidung, bringen Ihren Impfausweis mit und kommen Sie bitte pünktlich!!