Hausärztliche Praxis Dres. Bernreiter & Litke-Sünder

Dres. med. Friedhelm Bernreiter | Michaela Litke-Sünder | Fachärzte für Allgemeinmedizin

Kontakt

Haben Sie Fragen? Oder möchten Sie einen Termin vereinbaren oder ein Rezept bestellen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Hausärztliche Praxis Dres. Bernreiter & Litke-Sünder

Dr. med. Dr. Friedhelm Bernreiter
Dr. med Michaela Litke-Sünder
Bahnhofstr. 14
73466 Lauchheim

Telefon: 07363-919133
Telefax: 07363-919134
E-Mail: info@hausarztpraxis-bernreiter.de

Sollte Ihnen im Praxisalltag etwas positiv oder auch einmal negativ auffallen, so lassen Sie uns dies bitte wissen. Helfen Sie mit Ihrer konstruktiven Kritik unsere Arbeit stetig zu verbessern.Denn wie eingangs gesagt:

"Ihre Gesundheit ist uns wichtig"

Herzlichst Ihr / Ihre

Dr. med Friedhelm Bernreiter & Dr. med Michaela Litke-Sünder

mit Mitarbeiterinnen

Ihr Weg zu uns

Ihre Mithilfe ist gefragt

Hausbesuche: Hausbesuche sollten Sie möglichst frühzeitig anmelden. Diese werden dann am frühen Nachmittag zwischen 13 und 16 Uhr ausgeführt.

Folgerezepte: Jedes für Sie ausgestellte Rezept muss sorgfältig geprüft werden. Dieses während der regulären Sprechstundenzeiten gründlich zu bewältigen ist oft unmöglich. Melden Sie deshalb Ihren Medikamentenbedarf vorzeitig persönlich, telefonisch oder per Email an. Ihre Medikamente liegen dann spätestens am Nachmittag des Folgetags in der Apotheke ihrer Wahl zur Abholung bereit. In Zweifelsfällen oder Unklarheiten wird sich Ihr Arzt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Überweisungsschein: Der Überweisungsschein ist wichtig für Ihre Weiterbehandlung. Dieser dient zur Übermittlung von Vorbefunden und Fragestellungen, welche für die Weiterbehandlung durch den Gebietsfacharzt von Bedeutung sind. Außerdem löst eine Überweisung die Berichtspflicht des Facharztes an den Hausarzt aus. Deshalb Facharztbesuche ausschließlich mit einem Überweisungsschein Ihres Hausarztes!

Ihre Medikamente: Jede Erkrankung muss ernst genommen werden. Dennoch schließt unser Sozialgesetz die Leistungspflicht der Krankenkassen für rezeptfreie Medikamente und bei sog. Bagatellerkrankungen aus. Gleiches gilt für die Haus- oder Reiseapotheke. Bitte haben Sie Verständnis falls Sie die genannten Medikamente auf Privatrezept oder nicht-medikamentöse Empfehlungen erhalten.

Kontakformular